Selbsthilfe-Kontaktstelle

Selbsthilfe-Fachtag 2018

MIT SICHERHEIT GESUND!

Freitag, 07. September 2018, 10:00-13:00 Uhr
im Borwinheim Neustrelitz, Bruchstr. 15

Ablauf:
10:00 Uhr Ankommen, Begrüßungsbuffet

10:30 Uhr
Grußwort
Dr. Cornelia Ruhnau, Amtsleiterin, Gesundheitsamt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte

10:45 Uhr
„Was wäre das Leben ohne Humor?“
Humor ist eine der wichtigsten Schätze und Ressourcen, die das Leben für uns bereitstellt. Die Wiederentdeckung von Humor und Lebensfreude auch in schwierigsten Lebenslagen, kann uns Flügel verleihen. Der Referent, Jens Erik Geißler, ist Mitglied im Berliner Arbeitskreis „Fortbildung in der Selbsthilfe“ und „Männer in der Selbsthilfe“, sowie Buchautor. Durch Überforderung im Berufsleben ist er zur Selbsthilfe gekommen und hat viele Gruppen meist zum Thema „Burnout und Depressionen“ gegründet oder begleitet.

11:45 Uhr
Workshops
1. Gesundes Wohnumfeld – Feng Shui
Andreas Kühne, Thammavong Schule Neustrelitz
2. Kräuter-Workshop
Ulrike Dittmann, Kräuterpädagogin
3. „Hindernisse – Mein Leben mit Fibromyalgie“
Die Autorin Katrin Meyer liest aus ihrem Buch.

12:30 Uhr
„Von unten sieht man besser“
Kabarett Meck-Pommes
Auszüge aus dem neuen Programm

Angebot für Angehörige von Demenzkranken

Offenes Gruppentreffen

Ein Angebot im Rahmen der Woche der Demenz im Landkreis MSE vom 17.09-23.09.2018

Offenes Gruppentreffen der Angehörigen von Demenzkranken am 18.09.2018, 16.00 Uhr im Familienzentrum Neustrelitz, Useriner Str. 3

Dieser Gesprächskreis für Angehörige von Demenzkranken trifft sich regelmäßig im Familienzentrum zum Erfahrungsaustausch über ihre Sorgen, Probleme und schönen Momente bei der Betreuung und Pflege ihrer demenzkranken Angehörigen, Freunde oder Nachbarn.

Für Anmeldungen oder nähere Informationen wenden Sie sich an Frau Wozniak in der Selbsthilfe-Kontaktstelle unter Tel. 03981 203862.