Teilnahmebedingungen/ Zahlungsbedingungen

Teilnahmebedingungen/ Zahlungsbedingungen

Anmeldungen für unsere Veranstaltungen (Kurse, Workshops und Seminare) nehmen wir telefonisch oder per E-Mail entgegen. Sie erhalten von uns eine Bestätigung der Anmeldung. Sollte eine Veranstaltung bereits ausgebucht sein, informieren wir Sie über alternative Angebote.

Ihre Anmeldung ist in jedem Fall verbindlich. Falls Sie den Kursplatz nicht nutzen möchten, müssen Sie sich bis 5 Tage vor Kursbeginn per Email oder telefonisch abmelden. Bei zu später oder gar keiner Abmeldung stellen wir Ihnen den vollen Kursbeitrag in Rechnung. Rückzahlungen für belegte, aber nicht besuchte Kursstunden sind nicht möglich.

Wir behalten uns Terminänderungen und Kursabsagen vor, über die wir rechtzeitig informieren.

Ein Kurs als Geschenk? Gutscheine erhalten Sie in unserem Büro.

Für mit * gekennzeichnete Veranstaltungen erhalten Inhaber des Kultur- und Sozialpasses Neustrelitz, ALG II-Empfänger, Sozialgeldempfänger, Schüler, Auszubildende und Studenten nach Vorlage entsprechender Nachweise eine Ermäßigung von 10 %.

Empfänger von Arbeitslosengeld II, Wohngeld oder Kinderzuschlag haben die Möglichkeit, für einige unserer Angebote einen Antrag auf Unterstützung aus dem Bildungspaket der Bundesregierung bei ihrem zuständigen Jobcenter oder dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte zu stellen. Wir beraten Sie gern.