Gesundheit und Ernährung

Workshop I Ayurveda Sommerküche

Für eine gute Verdauung und eine schöne gesunde Haut im Sommer ist es wichtig, sich von innen heraus zu stärken und auch zu kühlen. Dies gelingt durch eine angepasste Ernährung und Lebensweise.
Nach einem keinen Infoteil geht es an das gemeinsame Kochen und Ausprobieren.
Alle bekommen ein Workbook mit Informationen zur ayurvedischen Ernährungs- und Lebensweise im Sommer und den Rezepten der Gerichte, die an dem Abend gekocht werden.

Termin: Freitag, 28.06.2024, 16.30-19.30 Uhr - Ausgebucht!
Kosten: 39 €/ Person inkl. Lebensmittel
Leitung: Jeannine Manteuffel, Ausgezeichnete Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin

jeannine-manteuffel.com

    Workshop I Ayurveda Herbstküche

    Zusammen werden wir einfache und verdauungsstärkende Gerichte kochen. Die ayurvedische Ernährungsweise im Herbst kann uns helfen, unsere Haut nicht so schnell austrocknen zu lassen und unsere Nerven stabil zu halten, es kann uns einfach nichts so schnell „umpusten“. In Form eines Workbooks für zu Hause erhalten die Teilnehmer ganz tolle und wichtige Informationen zur Lebensweise und Ernährung im Herbst. Auch alle Rezepte sind dort enthalten, die an dem Abend gekocht werden.

    Termin: Freitag, 20.09.2024, 16.30-19.30 Uhr
    Kosten: 39 €/ Person inkl. Lebensmittel
    Leitung: Jeannine Manteuffel, Ausgezeichnete Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin

    jeannine-manteuffel.com

      Workshop I Ayurveda Winterküche

      Es wird ein leckeres und alltagstaugliches ayurvedisches Wintermenü gekocht, bestehend aus einer Vorspeise, einem Hauptgericht mit verschiedenen Beilagen und einem Dessert.
      Der Kochabend besteht aus einem kleinen Coachingteil mit wertvollen ayurvedischen Tipps und Empfehlungen für die Ernährung im Winter und dem gemeinsamen Kochen und Aus-Probieren.

      Termin: Freitag, 29.11.2024, 16.30-19.30 Uhr
      Kosten: 39 €/ Person inkl. Lebensmittel
      Leitung: Jeannine Manteuffel, Ausgezeichnete Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin

      jeannine-manteuffel.com

        Treffpunkt I Gedächtnistraining

        Diese Gruppe von Seniorinnen und Senioren trifft sich regelmäßig im Familienzentrum um die grauen Zellen fit zu halten und das Gedächtnis mit Übungen vorrangig aus dem Apothekenheft "Kopf-Fit" zu trainieren. Gemeinsam macht es mehr Spaß und diesen haben die Teilnehmer*innen garantiert. Die Gruppe freut sich immer über "Nachwuchs" und unterstützt die Neuen gern beim Lösen der Denk- und Rätselaufgaben.

        Termin: alle 14 Tage, dienstags von 14:30 – 16:00 Uhr
        Den nächsten Termin erfragen Sie bitte im Familienzentrum unter Tel. 03981 205087.

        Kosten: 1,50 € pro Treffen

        Vortrag I Lösungsorientierter Umgang mit Ängsten und Konflikten

        Das Leben mit chronischen Ängsten und Konflikten ist für viele Menschen fast schon „normal“. Viele wissen nicht mehr wie es sich anfühlt davon befreit zu sein und ganz ohne Belastungen leben zu können. Aber es gibt Lösungen. Im Vortrag mit anschließendem Gesprächsangebot werden Wege aufgezeigt mit Ängsten und Konflikten selbstsicher umzugehen und sich von ihnen zu befreien.

        Termin: Donnerstag, 12.09.2024, 17:00 Uhr
        Unkostenbeitrag: 3,30 €
        Gefördert durch die Deutsche Rentenversicherung NORD
        Leitung: Kathrin Engel, Pilates-Trainerin und Kursleiterin für Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Achtsamkeit und Meditation

          Kurs I Der letzte Hilfe Kurs - Am Ende wissen, wie es geht

          "Letzte Hilfe Kurse vermitteln Basiswissen und Orientierungen sowie einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern praktizierte Mitmenschlichkeit die auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen." Zitat Projekt Letzte Hilfe
          Modul 1: Sterben als ein Teil des Lebens
          Modul 2: Vorsorgen und Entscheiden
          Modul 3: Leiden lindern
          Modul 4: Abschied nehmen

          Termin: Samstag. 09.11.2024
          Zeitraum: 8:30-12:15 Uhr, 45 Minuten/ Modul
          Kursort: DRK Bildungsstätte, Lessingstr. 70 in Neustrelitz
          Kursleitung: Andrea Morgenstern, Leiterin ambulanter Hospizdienst

          Anmeldung per E-Mail: a.morgenstern@drk-msp.de

          Das Projekt Letzte Hilfe ist ein Teil von Last Aid International-The Last Aid Movement.